Pfarrgemeinderat bietet Programm an
Spaß in den Ferien

Freizeit
Altendorf
11.06.2016
10
0

Mit einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Ferienprogramm möchte der Pfarrgemeinderat auch heuer wieder die Gelegenheit geben, mit den Kindern und deren Freunden gemeinsam etwas zu erleben und den Sommer ein Stück weit mit zu gestalten.

Die Ferien sind für die Kinder eigentlich die schönste Zeit. Deshalb startete das Programm bereits in den Pfingstferien mit der Gestaltung eines Blumenteppichs für Fronleichnam. Auch die Teilnahme an der Fronleichnamsprozession galt als Aktion, und wurde mit einem weiteren Stempel im Ferienpass der Kinder belohnt.

In den kommenden Sommerferien geht der Ferienspaß an vier aufeinanderfolgenden Donnerstagen weiter. Am 4. August können sich die Kinder mit einem Jäger im nahe gelegenen Wald auf Spurensuche begeben. Eine Woche später besteht die Möglichkeit, das Marionettentheater-Stück "Der Regenbogenfisch" von Ingrid Scheck in Zangenstein zu besuchen.

"Petri Heil" heißt es dann in der darauffolgenden Woche. Wie in den letzten beiden Jahren, besteht auch heuer die Gelegenheit, sich in Willhof am Angeln zu beteiligen. Am letzten Aktionstag, am 25. August, machen sich die Kinder auf den Weg zur Sternwarte in Dieterskirchen für einen Blick ins Weltall.

Detaillierte Informationen und Angaben zu den einzelnen Aktionen sind dem detaillierten Ferienprogramm zu entnehmen, das an alle Kinder der Grundschule und des Kindergartens verteilt wurde. Auch in der Kirche St. Andreas und im Altendorfer Dorfladen liegt das Programm auf. Das Mitmachen lohnt sich für die Kinder bestimmt. Für jede Teilnahme können die Kinder einen Stempel in ihrem Ferienpass sammeln. Bei mindestens fünf Stempeln gibt es eine Extra-Belohnung bei der Preisverleihung am Pfarrfest am 4. September in Altendorf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ferienprogramm (393)Pfarrei Altendorf (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.