Bunte Schilder weisen den Weg

Bunte Schilder weisen den Weg (kö) An der Alten Schulstraße beim Radweg weist seit kurzem ein farbenfroher Wegweiser in die Ortsmitte zu Gasthäusern, Dorfladen, Pfarrheim und Schützenheim. Angela Tischler hatte die Idee dazu und organisierte das Material und Sach- und Geldspenden von Geschäftsleuten aus Altendorf und Umgebung. In die Tat umgesetzt haben den Schilderbaum die Jungschützen unter Anleitung von Schützenmeister Willi Lindhof. Mit Begeisterung haben die Jugendlichen gesägt, geschliffen und die
Lokales
Altendorf
15.04.2015
5
0
An der Alten Schulstraße beim Radweg weist seit kurzem ein farbenfroher Wegweiser in die Ortsmitte zu Gasthäusern, Dorfladen, Pfarrheim und Schützenheim. Angela Tischler hatte die Idee dazu und organisierte das Material und Sach- und Geldspenden von Geschäftsleuten aus Altendorf und Umgebung. In die Tat umgesetzt haben den Schilderbaum die Jungschützen unter Anleitung von Schützenmeister Willi Lindhof. Mit Begeisterung haben die Jugendlichen gesägt, geschliffen und die Wegweiser bemalt und beschriftet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das meint auch Bürgermeister Georg Köppl, der zum "Richtfest" vorbei kam und allen Beteiligten seinen Dank für diese beispielhafte Initiative aussprach. Bild: Köppl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.