Jakobi-Kirwa: Auftakt mit "Wöidarawöll"

Lokales
Altendorf
25.07.2015
0
0
Am Wochenende ist es wieder soweit: Von Samstag bis Montag wird die althergebrachte Jakobi-Kirchweih gefeiert. Auftakt ist am Samstag ab 19 Uhr mit dem Aufstellen des Kirwabaums am Bolzplatz, begleitet von den Böllerschützen der Soldaten- und Kriegerkameradschaft. Im Festzelt spielt anschließend "Wöidarawöll". Der Sonntag beginnt mit dem Festgottesdienst zum Kirchenpatrozinium um 8.30 Uhr in der Filialkirche Willhof. Hernach Frühschoppen und ab 12 Uhr Mittagessen.

Den musikalischen Festhöhepunkt gestaltet am Sonntag ab 19 Uhr die "Seebarner Blasmusik". Zum Festausklang am Montag gibt ab 20 Uhr die Partyband "SaKrisch" ihr Bestes. Im Lauf des Abends wird der Kirwabaum verlost. Für Speis und Trank ist bestens vorgesorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.