Weniger Schulumlage

Politik
Altendorf
22.07.2016
6
0

Bürgermeister Georg Köppl berichtete in der Sitzung des Gemeinderats auch von der Haushaltssitzung des Schulverbandes Neunburg. Insgesamt 17 Schüler aus der Gemeinde Altendorf besuchen demzufolge die Mittelschule in Neunburg vorm Wald. Die Schulumlage für die Kommune betrug im vergangenen Jahr noch 1943 Euro pro Schüler. Sie ist laut Bürgermeister Georg Köppl in diesem Jahr gesunken und beträgt nur noch 1869 Euro. Die Schule sei sehr gut aufgestellt und zugleich die einzige im Landkreis Schwandorf, die steigende Schülerzahlen vorweisen könne, betonte das Gemeindeoberhaupt abschließend.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.