20 Jahre Frauenfußball, 70 Jahre SV Altendorf
Verein feiert „Doppelgeburtstag“

Seit 20 Jahren gibt es beim SV Altendorf eine Frauenfußballmannschaft. Das Jubiläum wird gemeinsam mit dem Fest zum 70-jährigen Bestehen des Hauptvereins gefeiert. Bild: hfz
Sport
Altendorf
10.06.2016
44
0

1996 wurde die Damenfußball-Mannschaft des SV Altendorf ins Leben gerufen. Das Jubiläum feiern die Fußballerinnen im Juli bei einem "Doppelgeburtstag": Auch der Gesamtverein hat nämlich Grund zum Feiern.

Seit zwei Jahrzehnten schnüren in Altendorf Fußballerinnen die Schuhe und kämpfen auf dem Fußballplatz um Tore und Punkte. Ab der Saison 2003/2004 gingen die Altendorferinnen eine Spielgemeinschaft mit Altfalter ein. Diese "Ehe" hielt zwei Jahre lang, ehe der SV Altendorf wieder alleine startete. In der Saison 2004/2005 schafften die Fußballfrauen des SV als Drittplatzierter in der Kreisliga den Aufstieg in die Bezirksliga. In der nächsten Spielzeit wurde die Mannschaft durch Spielerinnen der SpVgg Teunz verstärkt. Die Folge war, dass künftig zwei Mannschaften des SV Altendorf gemeldet werden konnten. Die erste Mannschaft spielte in der Bezirksliga. Die "Zweite" ging in der Kreisliga an den Start. Das Jubiläum "10 Jahre SVA Frauenfußball" wurde am 10. Juni 2006 gefeiert. Auf dem Programm standen Fußballturniere, ein Jubiläumsspiel mit ehemaligen Spielerinnen sowie anschließend eine große Open-Air-Party.

In der Saison 2006/2007 musste die erste Mannschaft in die Kreisliga absteigen. Ab der kommenden Spielzeit fand der Spielbetrieb mit wieder nur einer Mannschaft statt. Das Team wurde Meister in der Kreisliga und kehrte in die Bezirksliga zurück. Dort spielten die Fußballerinnen fünf Jahre lang, ehe sie in der Saison 2012/2013 wieder den Gang in die Kreisliga antreten mussten, wo sie seitdem um Punkte kämpfen.

Nicht nur die Fußballerinnen haben Grund zum Feiern: Der Gesamtverein besteht heuer seit 70 Jahren. Das Jubiläum wird am Samstag, 9. Juli, mit einem Sporttag gefeiert. Dabei stehen Freundschaftsspiele der verschiedenen Sparten auf dem Programm. Abends sorgen "Voice & Chords" für Unterhaltung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.