Andreas und Maria Scheck feiern Eiserne Hochzeit
Geschmiedet

Die Töchter Gisela (links) und Gertrud (rechts) gratulieren zusammen mit Bürgermeister Ernst Schicketanz Andreas und Maria Scheck zum 65. Hochzeitstag. Bild: sm
Eiserne Hochzeit feierten am Dienstag Andreas und Maria Scheck. Neben vielen Freunden, Verwandten und Bekannten gratulierten auch Bürgermeister Ernst Schicketanz und Pfarrer Markus Nees zum 65-jährigen Ehejubiläum. Zudem übermittelte Ministerpräsident Horst Seehofer seine Glückwünsche.

Das Ehepaar Scheck stammt aus Waldthurn, wo sich die beiden 1948 kennen und lieben gelernt hatten. Andreas war aus französischer Gefangenschaft wieder nach Hause zurückgekehrt. Geheiratet wurde 1950 standesamtlich in der Heimatgemeinde, kirchlich in St. Felix.

Anfangs wohnte das Paar in Waldthurn. Da Scheck in Altenstadt bei der Bleikristallfabrik Hofbauer beschäftigt war, lag es auf der Hand, umzuziehen. Noch heute wohnen sie im 1955 gebauten Eigenheim im Lindenweg 5. Das Paar hat die Töchter, Gisela und Gertrud. Besonders stolz sidn die Ehejubilare auf die Enkel Alexander und Bianca.

Bürgermeister Schicketanz wünschte noch viele gemeinsame Lebensjahre bei bester Gesundheit. Das hat sich das Jubelpaar natürlich auch vorgenommen. Schließlich wollen beide noch lange ihren Hobbys in Haus und Garten nachgehen und gemeinsame Radtouren unternehmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.