Bauausschuss einigt sich auf Farbgebung und neue Lampen - Fertigstellung im Frühjahr
Edle Grautöne für Sporthalle

Der Boden im Gymnastikraum muss saniert werden. Die Wasserschäden entstanden durch das wegen der Sanierung geöffnete Dach. Bild: adj
Die Farbgestaltung und Lichtausstattung der Grundschulturnhalle stand in der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses im Mittelpunkt. Vor Ort machte sich das Gremium mit den Architekten Martin und Reinhard Fleischmann ein Bild vom Zusammenspiel der einzelnen Elemente. Ursprünglich habe man die nur fünf Jahre alte Beleuchtung wieder verwenden wollen, sagte Elektroplaner Dietmar Wildenauer.

Da aber die Decke im Gymnastikraum abgebaut werden musste, würden mehr Lampen benötigt. Der Ausschuss folgte seinem Vorschlag, dort die Leuchten aus der Sporthalle einzubauen. In die Turnhalle kommen extra entwickelte neue Lampen. Die Lieferzeit beträgt 6 bis 8 Wochen. Die Mehrkosten belaufen sich auf 1000 Euro.

Das Gebäude mit dem anthrazitgrauen Dach bekommt eine hellgraue Fassade und einen dunkelgrauen Sockelanstrich. Die Jalousien werden anthrazitfarbene Führungsschienen und aluminiumgraue Lamellen erhalten. Der Boden im Gang wird mit grauen Fliesen belegt. Die Wände werden weiß gefliest oder gestrichen. Zu diesen Details gab es eine Gegenstimme.

Der Sportboden in der Halle wird als deutliche Abgrenzung zu den Wänden und der Decke die in Birke gehalten sind, grün. Einig waren sich die Gemeinderäte auch, den Boden im Gymnastikbereich, der leichte Wasserschäden aufweist, neu abzuschleifen und einzulassen.

Statt des bisherigen Flachdaches bekommt der Zwischenbau zur Verbesserung der Wärmeisolierung ein Pultdach. Die Kosten belaufen sich auf 12 000 Euro. Bürgermeister Ernst Schicketanz wurde ermächtigt den Auftrag ohne weitere Sitzung zu vergeben.

Die Arbeiten sollen im März oder April erledigt sein. Über die Gestaltung des Außenbereiches wird erst später gesprochen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.