Feierwütige Maschkerer tummeln sich im Sportheim
Riesengaudi

Mit der "1. Altenstädter Faschingsgaudi" hat der Förderverein des Kindergartens "Arche Noah" ins Schwarze getroffen. Ein voller Sportheimsaal, viele einfallsreiche Masken und beste Stimmung erlebten die Besucher. Die Band "Sunny Sound" spielte von Beginn an vor voller Tanzfläche und sorgte mit Hits der vergangenen drei Jahrzehnte für Schwung.

Der Auftritt der "FC-Tänzer Luhe-Markt" mit rund 40 Mitwirkenden begeisterte. Zu späterer Stunde war auch an der Bar kaum mehr ein Platz zu finden. Vorsitzender Dominik Baschnagel, der den Abend moderierte, verlieh an ausgewählte Persönlichkeiten aus der Gemeinde von den Kindergartenkindern gestaltete Orden. Die Geehrten freuten sich sichtlich über diese Idee.

Bis weit nach Mitternacht feierten die Gäste. Es war deutlich zu hören, dass eine Wiederholung im nächsten Jahr gewünscht ist. Baschnagel bedankte sich bei seinen vielen Helfern und Sponsoren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.