Glückssuche

Bei der ökumenischen Abschlussfeier begaben sich die Maxis des AWO-Kindergartens Regenbogenland auf die Suche nach dem Glück. Nach der Begrüßung in der evangelischen Kirche durch Pfarrer Ulrich Gruber sangen sie "Halte zu mir, guter Gott". Beim Rollenspiel zeigten die Kinder die Geschichte "Die Glocke des Glücks", die von Zufriedenheit in der Natur erzählt. Mit Gesten untermalt beteten sie dann das Vaterunser. Pfarrer Gruber und Pfarrer Nikolaus Grüner segneten zum Schluss die Kinder, die mit der Grundschule einen neuen Lebensabschnitt beginnen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.