Karateka bei Bezirksmeisterschaft erfolgreich
Drei Mal Meister

Schlagkräftig zeigten sich die Damen des Karate-Dojo des SV bei der Bezirksmeisterschaft in Roding. Mit drei Titeln und zweimal Platz zwei kehrten sie zurück.

Trainer Dieter Baller freute sich mit den Sportlerinnen über ihren Erfolg. Etwa 100 Teilnehmer von Dojos aus der ganzen Oberpfalz bewarben sich um die Titel. In der Kata Junioren Damen sicherte sich die Tochter des Trainers Sabrina Baller den Titel. In Kumite Junioren Damen wurde sie Zweite. Den Titel in der Kumite Damen bis 61 Kilo holte Stefanie Müller, die auch in der Kumite Allkategorie gewann. Zweite wurde ihre Vereinskameradin Tina Emler.

"Intensives Training ist die Grundlage für die Leistungen", erklärte Dieter Baller. Wer Interesse an Karate hat kann sich für den Anfängerkurs für Erwachsene in der Turnhalle der Mittelschule melden. Beginn ist am Freitag, 20. Februar. Infos geben Abteilungsleiter Armin Völkl unter Telefon 0961/3814540 oder Robert Lehner unter Telefon 09602/6910.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.