"Richtiges Schmuckstück"

Mit viel Beifall belohnten die Gäste die Darbietungen der Kinder der musikalischen Grundschule. Bilder: adj (2)

Ein Jahr pendelten die Grundschüler zur Mittelschule zum Sportunterricht, weil ihre Turnhalle energetisch saniert und modernisiert wurde. Nun müssen sie keine Fahrten mehr auf sich nehmen, um sich auszutoben.

Hell, freundlich und zeitgemäß ausgestattet präsentiert sich die generalsanierte Turnhalle zur Einweihung. In Vertretung des erkrankten Schulleiters Klaus Kuschel begrüßte Josef Bäumler Gäste, Lehrer und die Schüler. "Bewegung fördert nicht nur die körperliche Fitness, sondern auch die geistige Entwicklung der Kinder", sagte Bäumler. Er bezeichnete die Turnhalle als "richtiges Schmuckstück".

Bürgermeister Ernst Schicketanz sprach von einem großen Tag für die Gemeinde. "Endlich können die Kinder und Vereine sie wieder nutzen. Es war unumgänglich, der Halle, die nach 50 Jahren nicht mehr zeitgemäß war, ein neues Gewand zu verpassen." Wie vor einem halben Jahrhundert sei es das Ziel, die Halle für Sport und Kultur zu nutzen. Die Investition von rund einer Million Euro habe sich gelohnt. Schicketanz dankte den Firmen, der Regierung und allen, die zum Gelingen der Sanierung beigetragen haben.

Laut Regierungsrat Reinhold Demleitner sei jeder Cent gut angelegt. "Der Sport ist herausragend für die Entwicklung der Kinder." Deshalb müsse man die Schulen unterstützen. Demleitner lobte auch die "Punktlandung" bei den Sanierungskosten. Christine Söllner vom Schulamt unterstrich die Notwendigkeit, Bewegungsmangel und motorischen Mängeln entgegenzuwirken. Dazu seien aber auch genügend Zeit und die richtige Ausstattung notwendig.

Elternbeirat Thomas Zahner dankte allen für die Sanierung. Architekt Reinhard Fleischmann erklärte den Kindern anschaulich die Maßnahmen. Pater Stanislaus vom Kloster St. Felix und Pfarrer Ulrich Gruber gaben den kirchlichen Segen. Die Bläsergruppe der Grundschule, die Klasse 3b, der Arbeitskreis Musik und Tanz und die Kombiklasse 2/3 umrahmten die Veranstaltung Musik.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.