Zu Musical-Stars gemausert

Bei der Veranstaltung gab es jede Menge Leckereien. Die syrischen Kinder boten Kulinarisches aus ihrem Heimatland an. Bilder: adj (2)

Die musikalische Grundschule machte ihrem Namen beim Schulfest am Samstag alle Ehre. Mit der Aufführung des "Mausical" sorgten die Kinder und Lehrer für einen Höhepunkt.

Tosender Beifall belohnte die jungen Darsteller für ihre Darbietung. Im Stück geht es darum, dass es der Landmaus Adelheid (Tabea Fischer/Lisa Buchert) zu langweilig ist. So macht sie sich auf den Weg in die Stadt zu ihrer Cousine Josefin (Letitia Götzer). Dort ist das Leben viel aufregender. Doch auch der Lärm und die Gefahren, etwa durch die Katze (Leonie Mastalar), sind größer. Nach diesen Erfahrungen kehrt Adelheid gerne in ihr idyllisches Häuschen auf dem Land zurück. Beim "Mauical" bewiesen die Kinder musikalisches Talent. Die Leitung hatten Josef Bäumler und Marie- Luise Vollath. Eingangs hatte die Bläsergruppe der Schule unter Leitung von Helmut Hagn die Gäste begrüßt.

Vor und nach der Aufführung wurde im Pausenhof gefeiert. Die syrischen Kinder verteilten gefülltes Gebäck und Pizza aus ihrer Heimat. Stellvertretender Rektor Josef Bäumler war sehr zufrieden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.