50 Jahre durch__dick und dünn
Sieglinde und Ferdinand Kamm feiern goldene Hochzeit

Von der goldenen Hochzeit können viele frisch vermählte Paare nur träumen. Ferdinand und Sieglinde Kamm (von rechts) bekamen zum 50-jährigen Ehejubiläum von Bürgermeister Ernst Schicketanz Glückwünsche und Blumen. Bild: adj
Sieglinde und Ferdinand Kamm feierten goldene Hochzeit. Bürgermeister Ernst Schicketanz gratulierte dem ehemaligen Baudirektor aus Neustadt und der Steuerberaterin aus Altenstadt. Das Paar hat sich beim Baden am Süßenloher Weiher kennengelernt.

Am 13. Mai 1966 kam es zur standesamtlichen Trauung. Am 14. Mai folgte die kirchliche Hochzeit vor Pfarrer Johann Meier . Wie das Jubelpaar erzählte, war Pfarrer Meier so nervös, dass er fast den Brautsegen vergessen hätte. Standesbeamter war der damalige Bürgermeister Eduard Festbaum. Erstmals hat es damals nach der Zeremonie Sekt von der Gemeinde gegeben, erinnert sich Sieglinde Kamm, geborene Funke. Die beiden Töchter Birgit und Claudia schenkten den Kamms acht Enkel. Gemeinsame Wanderungen gehören zum täglichen Zeitvertreib der Jubilare.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.