Altenstädter Bierfest
Stimmung bei Bier, Leckereien und Blasmusik

Stefan Troglauer (links) versorgte die Besucher vor dem Feuerwehrhaus mit gegrillten Makrelen und Felix Füssl (rechts) kümmerte sich um die Bratwürste für die Gäste. Bild: sm

Bei herrlichem Frühlingswetter mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen feierte die Feuerwehr zusammen mit der Brauerei Eismann bereits zum siebten Mal das Altenstädter Bierfest. Schon zu Beginn um 13 Uhr strömten die Bürger zum Festplatz vor dem Gerätehaus. Nach und nach füllten sich die Bierbänke und die Gäste ließen sich von den Spritzenmännern kulinarisch verwöhnen. Anfangs waren natürlich Kaffee und Kuchen gefragt. Die Besucher waren von den hervorragenden Torten und Backwerken der Feuerwehrfrauen hellauf begeistert. Danach ließen sich die Festbesucher Makrelen, Käseplatten, Brezen, Steaks, Bratwürste sowie Burger schmecken. Dazu genossen sie die Biere der örtlichen Brauerei von Michael Eismann. Für die musikalische Umrahmung sorgte die "Blaskapell'n Flossenbürg".

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.