Emma Zabrocki feiert Geburtstag
Mit 90 noch rüstig

Emma Zabrocki (vorne, Mitte) feierte im Kreise der Familie 90. Geburtstag. Bürgermeister Ernst Schicketanz (Dritter von links) überreichte für die Gemeinde einen Blumenstrauß. Bild: sm

(sm) 90 Jahre und immer noch fit: Der Bürgermeister staunte, als er Emma Zabrocki, geborene Rittig, Wagnerstraße 12 b, zum runden Geburtstag gratulierte.

Sie feierte den Ehrentag in erstaunlich guter körperlicher und geistiger Verfassung im Kreise ihrer Familie. Ernst Schicketanz wünschte der Jubilarin noch viele schöne Lebensjahre bei bester Gesundheit. Geboren wurde Zabrocki in Zuckmantel bei Teplitz. Durch die Vertreibung kam sie im Februar 1945 zuerst nach Freiberg (Sachsen) und 1947 nach Flossenbürg. 1949 heiratete sie Wiktor Zabrocki.

Der Ehe entsprangen zwei Kinder. Von 1950 bis zum Jahr 1962 lebte die Familie Zabrocki in Amberg und zog danach nach Altenstadt, wo die Jubilarin noch heute in der Nähe ihrer Tochter lebt.

Leider verunglückte ihr Sohn 1967 tödlich, und der Ehemann starb 1994. Auch wenn die Augen der Jubilarin nicht mehr so recht wollen, so genießt sie dennoch ihr Leben. Ihre drei Enkel- und zwei Urenkelkinder sind ihr großer Stolz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.