Kegeln
Weiß-Blau schafft den Aufstieg

Auf eine erfolgreiche Saison blicken die Männer I des Kegelclubs Weiß-Blau zurück. Mit 36:8 Punkten und 87,5 Mannschaftspunkten holten sie in der Kreisklasse A die Vizemeisterschaft.



Mit elf Punkten Vorsprung auf den Drittplatzierten SKC Floß III war der Vorsprung deutlich und der Aufstieg schon fünf Spiele vor Saisonschluss geschafft. Am Ende fehlten zu Meister SC Luhe-Wildenau nur zwei Punkte. Den Stamm der Mannschaft bildeten Thomas Rupprecht, Mannschaftsführer Dieter Frenzel, Reinhold Stich und Rainer Zwack (von links). Ausgeholfen haben Hans Greiner, Udo Janikowsky, Johann Adam und Dietma Kühlein. Vorsitzender Rudolf Schröpfer gratuliert zum Erfolg.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kegeln (207)Kegelclub Weiß-Blau (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.