Maibaum ohne Spitze
Vom Winde verweht

Sie hielt nicht lange. Erst am Sonntag hatte der Burschenverein den Maibaum mit Spitze aufgestellt. Doch schon dem ersten leichteren Mai-Sturm hielt die Spitze des Baumes nicht stand. Erstaunt und erschrocken blickten die Besucher des Sportheims in die Höhe, als die Spitze abbrach und mit Getöse zu Boden stürzte. Bild: adj

Weitere Beiträge zu den Themen: Maibaum (51)Sturm (46)OnlineFirst (17425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.