Amberg verliert Millionäre

Es gibt sie: Menschen in der Oberpfalz, die richtig gut verdienen. 184 an der Zahl sind es, die sich Einkommensmillionäre nennen dürfen. 11 davon leben in Weiden, 8 in Amberg. Damit kommen auf 10 000 Einwohner in Weiden 2,6, in Amberg nur 1,8 Einkommensmillionäre. Die Mehrheit der Großverdiener (47) residiert in Regensburg. So jedenfalls lauten die aktuellen Zahlen des Landesamtes für Statistik, die sich aus der Einkommensteuerstatistik von 2010 generieren.

Im Vergleich zur Statistik 2007 hat es Amberg besonders stark getroffen: Hier wohnen 9 Reiche weniger als noch vor drei Jahren. Weiden hat 2 Einkommensmillionäre weniger, der Landkreis Neustadt/WN 3 (insgesamt aktuell 11). Der Landkreis Schwandorf hat sich seine 13 Großverdiener bewahrt. Profitiert haben die Landkreise Amberg-Sulzbach (9 Einkommensmillionäre; plus 1) und Tirschenreuth (10; plus 2). Im Vergleich zu den Einwohnerzahlen aber zeigt sich, dass damit in den Landkreisen gerade mal einer von 10 000 Einwohnern über mindestens eine Million Euro an Einkommen verfügt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.