ordanschützen bieten wieder Jugendpokalschießen
Stefan Schlaffer souverän

Die SG Amberg 1890, besser bekannt als Jordanschützen, hat wieder ein Jugendpokalschießen in ihr Programm aufgenommen. Mit Stefan Schlaffer siegte einer der erfahreneren Jungschützen.

In der Teilerwertung erzielte er mit Glück und der nötigen Routine (3,6-Teiler) den ersten Platz. Ihm folgte mit einem 17,1-Teiler der in der Sparte Schüler startende Fabian Amberger. Fabian gewann damit das interne Familienduell vor Michelle Amberger (49,3), die Dritte wurde.

Bei der Wertung nach Ringen war erneut Stefan Schlaffer (90) zu stark für die vereinsinterne Konkurrenz. Nadine März kam mit 85 Ringen ebenfalls aufs Podest. Platz drei belegte Nico Birner mit 82 Ringen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.