HMBC spielt im Musikomm
Sechs Typen, zwölf Instrumente

Heuer spielen die sechs Vorarlberger und Tiroler erstmals ihr Amberg-Konzert: HMBC kommen am 8. Oktober ins Musikomm. Bild: hfz

HMBC (holstuonarmusigbigbandclub) kommt am Samstag, 8. Oktober, um 20 Uhr ins Musikomm: Sechs Typen, je nach Bedarf zwischen 12 und 17 Instrumente, dazu viel Gesang und fallweise Beatbox. Das ist das Material, mit dem auf der Bühne gearbeitet wird. Die Band gibt sich laut einer Pressemitteilung ziemlich vielseitig, die Musiker bemühen sich, ihre Konzerte nicht immer gänzlich humorfrei zu absolvieren. Beim Konzert tritt Selbstgestricktes auf wohl Aufbereitetes, Volksmusik auf Jazz, Schlager auf Pop. Was wann warum wie genau passiert, ist nicht immer vorhersehbar - weder für die Besucher noch für die Ausführenden.

Karten im VorverkaufFür den Auftritt von HMBC im Musikomm gibt es Karten im Vorverkauf bei der Amberger Zeitung, (306-230) zum Preis von 22 Euro (ermäßigt 20 Euro). An der Abendkasse kosten die Tickets 25 beziehungsweise 23 Euro. Ermäßigungen gelten für Schüler und Studenten, jedoch nur gegen Vorlage des Ausweises.
Weitere Beiträge zu den Themen: Konzert (192)Musikomm (27)HMBC (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.