Seit 23 Jahren Partner

Zweimal im Jahr, jeweils im Frühjahr und im Herbst, finden im großen Saal des Rathauses die sogenannten "Rathauskonzerte" mit renommierten Künstlern statt. Seit 1993 gibt es diese vom Kulturamt zusammen mit den Freunden des Stadttheaters veranstaltete Reihe. Von Anfang als Partner und Sponsor dabei ist die Sparkasse.

Wer ebenfalls in den Genuss dieser Konzertreihe kommen möchte, dem bietet sich laut Kulturreferent Wolfgang Dersch eine einfache Möglichkeit. "Werden Sie Mitglied der Freunde des Stadttheaters! Dann haben Sie nicht nur Gelegenheit, an den Rathauskonzerten teilzunehmen, sondern Sie unterstützen damit auch die bevorstehende Theaterrenovierung." Denn drei Euro von jeder Eintrittskarte für das Rathauskonzert gehen direkt an die Vereinigung der Freunde des Stadttheaters. Ihr nächstes großes Ziel ist es, die neue Bestuhlung für das umgebaute Theater zu finanzieren. Eine Mitgliedschaft ist bereits für weniger Geld zu haben. Der Jahresbeitrag für Einzelpersonen beträgt 50 Euro. Mitgliedsanträge gibt es im Kulturreferat, im Rathaus und in der Tourist-Information.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.