Zu Fuß auf den Kanarischen Inseln
Jenseits der Swimmingpools

Sommer, Sonne, Strände: Mehr als zehn Millionen Touristen aus aller Welt reisen jedes Jahr auf die Kanarischen Inseln, die vor der Westküste Afrikas liegen, aber zu Spanien gehören. Die meisten Besucher sehen aber doch nur die Kante ihres Swimmingpools. Viel weiter geht der Entdeckergeist oft gar nicht. Während einer sechsmonatigen Wanderung hat Weltenbummler André Schumacher herausgefunden: In Wahrheit sind die Kanarischen Inseln völlig anders, als es die meisten Urlauber glauben. Seine Geschichten erzählt der Mecklenburger bei Kerzenschein und Rotwein am Dienstag, 8. März, im Musikomm an der Fleurystraße. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass eine Stunde früher. Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro (ermäßigt 10) und an der Abendkasse 14 beziehungsweise 12 Euro. Bild: Schumacher.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.