14-jähriger Fußballer des FC Amberg für Bayern
Pirner in der Auswahl

Erneut wurde die gute Nachwuchsarbeit des Fußball-Bayernligisten FC Amberg belohnt. Nachdem mit Fabian Kammerl ein Amberger Talent für den Lehrgang der Regionalauswahl Ostbayern des Jahrgangs 2002 vom 2. bis 4. Januar 2015 in die Sportschule Oberhaching eingeladen worden war, schaffte mit Fabio Pirner ein FCA-Akteur den Sprung in den Förderkader der Bayernauswahl des Jahrgangs 2000. Der 14-jährige Angreifer spielt derzeit in der Amberger U 15 und belegt mit seiner Mannschaft den dritten Platz. Pirner kam 2012 vom TSV Königstein an den Schanzl, seitdem lief er für die D- und C-Junioren von Trainer Josef Fleischmann auf. Mit seinen Leistungen hat Pirner Auswahltrainerin Fritzi Kromp überzeugt, so dass er als einziger Spieler aus der Nordoberpfalz zum Lehrgang des Förderkaders vom 16. bis zum 18. Januar in die Sportschule Oberhaching eingeladen wurde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.