17-Jährige sturzbetrunken ins Klinikum

Das Mädchen sei "sturzbetrunken" gewesen, sagt die Polizei. Die 17 Jahre alte Ambergerin hatte man am Freitag gegen 22.30 Uhr - als sie sich gerade übergab - in der Toilette eines Lokals in der Innenstadt aufgefunden. Mit dem Rettungsdienst kam die junge Frau ins Klinikum St. Marien. Die Ermittlungen in der Angelegenheit dauern an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.