29-jähriger Amberger überschlägt sich mit Sportwagen
Schrott-Porsche

(nt/az) Kurzes Vergnügen für einen 29-jährigen Amberger: Am Freitag gegen 1 Uhr überschlug er sich mehrmals mit seinem gemieteten Porsche auf der B299 stadtauswärts. Offensichtlich war er wegen überfrierender Nässe von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer und seine Ehefrau wurden leicht verletzt ins Klinikum Amberg gebracht. Der Schaden an dem Pkw wird auf etwa 80 000 Euro geschätzt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.