___ Jugendfußball JFG Auerbacher Land ___

A-Junioren

Die A-Juniorenmannschaft musste in der U19-Kreisliga nach zwei Auftaktsiegen nun die zweite bittere Niederlage in Folge einstecken. Die Kruse-Elf tat sich gegen den defensiv gut gestaffelten und auf Konter lauernden SC Adelsdorf schwer und kassierte nach einem Abspielfehler das 0:1 (28.).

Nach einem Lattentreffer von Dominik Meyer köpfte Thomas Hofmann den Abpraller zum 1:1 (70.) ein. Die Gäste erzielten in der zweiten Nachspielminute den 1:2-Siegtreffer.

B-Junioren

Nichts zu holen war für die B-Jugend im Auswärtsspiel beim ASV Weisendorf. Bereits zur Halbzeit stand es 2:0. Im zweiten Durchgang folgten noch die Gegentreffer Nummer drei (49.) und vier (60.).

C1-Junioren

Die C1-Junioren schafften mit Mühe, aber hochverdient den Einzug in die nächste Runde des U15-Bau-Pokals. Die JFG Fränkische Schweiz ging bei schlechten Platzverhältnissen in der 16. Minute mit 1:0 in Führung. Nach Chancen im Minutentakt drehten die drückend überlegenen Auerbacher U15-Kicker mit Toren von Robin Popp per Kopfball (23.) und Alex Kellis (28.) das Spiel zu ihren Gunsten.

C2• -Junioren

Die C2-Mannschaft musste in der U15-Kreisgruppe 4 ihre vierte Niederlage im vierten Saisonspiel mit 4:2 bei der SG Moggast/Bieberbach/Bärnfels kassieren und ist weiterhin Tabellenletzter.

D1• -Junioren

Die D1-Junioren unterlagen im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn FC Hersbruck mit 1:3, sind aber weiterhin Achter in der U13-Kreisliga.

D2-Junioren

Die D2-Mannschaft verlor gegen den SK Heuchling II zum ersten Mal in dieser Saison - und das mit 0:5 zu Hause gleich relativ hoch. Am Tabellenplatz drei in der U13-Kreisgruppe 6 hat sich nichts geändert. (obl)
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.