Advent, Bibeln und Campus

Ein Ausstellungsprojekt der ökumenischen Hochschulseelsorge Amberg-Weiden wird morgen um 18 Uhr im Audimax-Foyer, Kaiser-Wilhelm-Ring 23, eröffnet. Der Titel: "Advent und Weihnachten im Buch der Bücher - Bilder der Bibel und ihre Texte." Kaleidoskopartig wird durch die Welt der Bibel geführt. Auch eine "Amberger Bibel" ist dabei: die deutsche Übersetzung zweier Lyceal-Professoren (19. Jahrhundert).

Aus den von Hochschulseelsorger Dr. Markus Lommer ausgewähltenBildern und Texten hat Studentin Julia Lehner Schautafeln gestaltet. Der Eintritt zur Vernissage ist frei. Veranstalter sind die Katholische Hochschulgemeinde und die Evangelische Studierenden-Gemeinde in Kooperation mit der Hochschule. Die Feier gestaltet der OTH-Chor unter Leitung von Andreas Feyrer. Die Ausstellung ist bis Freitag, 18. Dezember, werktags von 8 bis 20 Uhr geöffnet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.