Alles dreht sich

Hilft ja nix, das pappt einfach, das Zuckerzeug. Gut, dass der Papa da so ein Auge drauf hat.

Bratwürste auf dem Rost, neue Vorhänge zwischen den Fingern, Hendln im Grill, Karusselle sowieso, Autoscooter mit Lenkrad im Anschlag, Zuckerwatte im Zuber, Glockenklöppel beim Hauptgewinn - alles dreht sich auf dieser Dult.

Und alles dreht sich momentan um die Dult. Das Volksfest übte über Pfingsten magische Anziehungskraft auf die Amberger aus. Noch bis Sonntag, 31. Mai, bieten die Schausteller ihre Angebote feil. Zum Bieranstich am Freitagabend zapfte Oberbürgermeister Michael Cerny gekonnt nach zwei Schlägen das erste Fass an. Das Programm bis zum Wochenende ist prall gefüllt. Heute stehen Alexandra Schmied und ihr Team Alpin ab 14 Uhr beim Seniorennachmittag auf der Bühne. Morgen locken verbilligte Fahrpreise beim Kinder- und Familientag sowie ein Kasperltheater im Festzelt um 15.30 und 16 Uhr sowie ab 19.30 Uhr die Rotzlöffel-Rocker. Der Donnerstag steht im Zeichen von Firmen und Behörden, am Freitag sorgen die Quertreiber um 19.30 Uhr und dann ein Brillantfeuerwerk für Stimmung. Am Samstag ist die Partyband Power ab 19.30 Uhr an der Reihe.



Bratwürste auf dem Rost, neue Vorhänge zwischen den Fingern, Hendln im Grill, Karusselle sowieso, Autoscooter mit Lenkrad im Anschlag, Zuckerwatte im Zuber, Glockenklöppel beim Hauptgewinn - alles dreht sich auf dieser Dult. Fotos von Stephan Huber.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.