Amberg auf Titelkurs

Amberg, die "liebenswerteste Stadt Deutschlands?" Was für viele Einheimische längst feststeht, wird im Internet gerade bei einer Abstimmung entschieden. Bild: Hartl

Das war ein gewaltiger Satz nach vorne: Bei der Internet-Abstimmung über den Titel "Top-City - Deutschlands liebenswerteste Stadt" liegt Amberg seit dem Wochenende auf dem ersten Platz. Nach dem AZ-Bericht schnellten die Klickzahlen um rund 3000 auf aktuell mehr als 6400 nach oben.

Amberg liefert sich nun ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der um etwa 10 000 Einwohner größeren Stadt Speyer in Rheinland-Pfalz. Auch dort hat die Regionalzeitung das Thema aufgegriffen.

Organisiert hat das Voting das Buchungsportal hotel.de. Es will die touristisch interessanten mittelgroßen Städte der Bundesrepublik ins Rampenlicht rücken. Die Redaktion der Internet-Plattform hat dazu 40 Städte - darunter auch Bamberg, Füssen, Herzogenaurach, Landshut, Murnau und Passau - nominiert. Die Abstimmung endet am Dienstag, 10. März.

___

Link zum Voting im Internet: hotel.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.