Amberg.
Baggern für Abbiegespur

Bild: Huber
(upl) Die Arbeiter müssen Gas geben, wenn sie bis Freitag fertig sein wollen. Dann soll die Kreuzung beim Wingershofer Tor übers Wochenende eine neue Asphaltdecke bekommen.

An der Einmündung der Wingershofer Straße in den Kurfürstenring entsteht eine dritte Spur für die Rechtsabbieger. Das Projekt ist Teil der Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 85 auf dem 600 Meter langen Stück zwischen Wingershofer und Nabburger Tor.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.