Amberg
Die Flüchtlingszahlen

Gesamt: 480

Unbegleitete Minderjährige: 46

Die größten Unterkünfte:

Asylbewerberheim in der Kümmersbrucker Straße 210
(voll belegt)

Notunterkünfte in den benachbarten Turnhallen von Willmann- und Barbaraschule 75
(ausgelegt auf 100)

Amberg-Sulzbach

Gesamt: 750

Unbegleitete Minderjährige: 85

Die größten Unterkünfte:

Notunterkunft Turnhalle in der Walter-Höllerer-Realschule 12
(möglich: knapp 200 )

Gemeinschaftsunterkunft Vilseck/Sorghof 61
(Kapazität: 70 )

Gemeinschaftsunterkunft Tanzfleck 4 4
(Kapazität: 50 )

(Stand: 12. Oktober)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.