Amberg.
Im Blickpunkt Langeweile kommt im Herbst nicht auf

Mit einem kunterbunten Programm für Acht- bis Zwölfjährige wartet das Kindercafé des Jugendzentrums Klärwerk im Herbst auf. Zum Start am Donnerstag, 1. Oktober, gibt es ein Billard-Turnier. Spiel und Spaß sind auch bei einer Chaosrallye (Dienstag, 20. Oktober), einem Kicker-Turnier (Dienstag, 3. November), einer Schnitzeljagd (Donnerstag, 19. November) und bei den Montagsmalern (Dienstag, 24. November) garantiert.

Die Kinder dürfen Kartoffelpuffer zubereiten (Dienstag, 17. November) und Plätzchen in Form von Tannenbäumen (Donnerstag, 17. Dezember) backen. Gebastelt wird ebenfalls: Uhus aus Hexentreppen (Dienstag, 6. Oktober), Natur-Bastelei (Donnerstag, 8. Oktober), Buchstaben-Schalen (Donnerstag, 15. Oktober), Sandbilder (Donnerstag, 5. November) und ein Mensch-Ärger-Dich-Nicht-Spiel (Dienstag, 1. Dezember).

Wenn am Donnerstag, 22. Oktober, Mumienwürstchen aufgetischt werden und am Dienstag, 27. Oktober, Grusel-Deko angefertigt wird, dann steht Halloween vor der Tür. Die große Halloween-Party wird am Donnerstag, 29. Oktober, von 16 bis 18 Uhr gefeiert. Der Eintritt beträgt zwei Euro. Zum Abschluss des Kindercafé-Programms gibt es eine Adventsfeier (Donnerstag, 3. Dezember), eine weihnachtlichen Olympiade (Dienstag, 15. Dezember) und kreative Weihnachtsbasteleien wie Last-Minute-Geschenke (Dienstag, 8. Dezember), Weihnachtspost (Donnerstag, 10. Dezember) und Geschenkboxen (Dienstag, 22. Dezember).

Das Kindercafé ist dienstags und donnerstags jeweils von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Flyer werden an den Schulen verteilt und liegen im JuZ aus. Infos unter 8 68 14 oder www.jugendzentrum.amberg.de.

Die Königin der Panflöte tritt auf

Daniela dé Santos, die Königin der Panflöte, gastiert am Sonntag, 4. Oktober, in der Georgskirche. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Die Künstlerin stellt ihr Programm "Nimm dir Zeit für dich" vor. Neben Klassikern wie "Don't cry for me Argentina", "El Condor Pasa", Leonard Cohens "Hallelujah" oder dem durch Gheorghe Zamfir berühmt gewordenen "Der einsame Hirte", bietet die Künstlerin Welthits aus unterschiedlichen Genres.

Karten (freie Sitzplatzwahl) gibt es im Vorkauf beim Ticketservice der Amberger Zeitung (09621/306-230) für 24 Euro (mit Vorteilscard-Rabatt).
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.