Amberg.
Kulturnotizen Akrobatik trifft auf Tanz

Fidget Feet, Akrobatik zwischen Tanz und Trapez. Foto: Y. Ryan
Fidget Feet (übersetzt: Zappelfüße) denken sich seit vielen Jahren immer wieder neue Spektakel aus. Was dabei herauskommt, wird auch als Aerial Dance beschrieben, ein Begriff, der sich am besten mit Tanz in der Luft beschreiben lässt. Noch nie zuvor wurden irischer Tanz und Trapezkunst in dieser Form miteinander verbunden.

Motor des seit 2013 entwickelten, ungewöhnlich vielfältigen Projektes, das viele Sehgewohnheiten sprengt, ist die rhythmische Kraft des traditionellen irischen Tanzes. Die Show, die durch live gespielte Musik, Gesang und Tanz, Zirkusakrobatik, Poesie und Theater in ihren Bann zieht, integriert mehrere Kunstformen.

Das Ensemble gastiert am Donnerstag, 22., und Freitag, 23. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr im Stadttheater. Karten gibt es in der Tourist-Information (10-2 33) und an der Abendkasse.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.