Amberg.
Tipps und Termine Captain Cook lädt an Bord

"Willkommen an Bord" heißt es für die Fans von Captain Cook und seine singenden Saxophone am Sonntag, 11. Oktober, um 18 Uhr im ACC. Der Bandleader und seine Musiker haben einiges unternommen, um ihr Publikum in einer völlig neuen Show mit auf eine musikalische Traumreise zu nehmen.

Mit Welthits im unverwechselbar weichen und gefühlvollen Captain-Cook-Sound wird musikalisches Fernweh geweckt, um den Alltag für einen Abend vergessen zu machen. Über 1,5 Millionen verkaufte Tonträger und mehrere goldene Schallplatten machen Captain Cook und seine singenden Saxophone zu Deutschlands erfolgreichster Instrumental-Formation.

Die sechs studierten Musiker präsentieren eine Mischung aus klassischen Seemanns-Melodien, internationalen Evergreens und Klassikern der deutschen Musikgeschichte. Neben musikalischen Streicheleinheiten für die Seele wird es bei diesem Auftritt auch eine Kulisse zum Träumen geben.

Boogie Woogie im Bräuwirtshaus

Die Chili Rockers bitten für morgen ab 16 Uhr im Bruckmüller'schen Bräuwirtshaus in der Vilsstraße zum Tanz. Beim monatlichen Boogie Woogie-Tanztee kann jeder drauflos rocken, der Spaß hat an der Musik von Bill Haley und Co.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13792)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.