Auerbach/Nitzlbuch.
___ Ergebnisse Schützenjugend Gau Runde I ___

(cs) Nach der langen Sommerpause ist der Startschuss für den neuen Rundenwettkampf der Schüler, Jugend und Junioren im Schützengau Sulzbach-Rosenberg gefallen. Nur noch elf Vereine der 35 gelisteten Vereine schicken in diesem Jahr Mannschaften im Nachwuchsbereich ins Rennen. Von den vier bei den Schülern gemeldeten Teams blieben gerade mal drei übrig. In der Jahrgangsgruppe Jugend/Junioren sind es inzwischen elf. Zum Glück sind neben den Mannschaften auch Einzelschützen zu verzeichnen, so dass 14 Schüler, 25 Jugendliche und 18 Junioren auf Luftgewehr schießen. Dazu kommen magere sechs Luftpistole-Schützen und einige wenige Teilnehmer auf Luftpistole fünfschüssig.

Der im Vorjahr dominierende Verein Vilseck bei der Jugend scheint in dieser Saison von Fromberg abgelöst zu werden. Bei den Schülern setzt Massenricht die Erfolgsserie vom Vorjahr fort. In der Einzelwertung vermisst man so klangvolle Namen wie Manuel Engelhardt (LG) oder Anja Roth (LP), die nun in der Schützenklasse ihr Debüt geben. Ausgezeichnete Schützen werden sicherlich in der Jugend- und Juniorenklasse ihren Platz einnehmen. In der Schülerklasse muss sich der Nachwuchs erst noch die Sporen verdienen. Schon im 1. Durchgang der neuen Runde wurden teilweise tolle Ringzahlen in allen Altersklassen erzielt, so dass Rundenwettkampfleiter Joachim Kugler aus Nitzlbuch mit den Ergebnissen zufrieden sein kann.

Bei den Schülern setzte sich Massenricht wie im Vorjahr gleich an die Spitze und setzte ein Zeichen "wer Herr im Haus" ist mit 72 Ringen Vorsprung. Dies ist vor allem den in der Einzelwertung vorne liegenden Timo Wisgickl und Paul Rumpler zu verdanken, die schon im Vorjahr mit guten Leistungen überzeugten.

Die Ergebnisse: Schüler-Mannschaft: 1. Hüttenschützen Massenricht 470 R., 2. 1912 Neukirchen 398 R., 3. "Unter Uns" Nitzlbuch 346 R.

Schüler-Einzel: 1. Timo Wisgickl, Massenricht, 180 R.; 2. Paul Rumpler, Massenricht, 172 R; 3. Theresa Grünthaler, Fromberg, 164 R; 4. Max Geyer, Nitzlbuch 153 R.; 5. Martin Lindner, Neukirchen, 145 R; 6. Michael Schmitt, Neukirchen, 129 R.

Im Wettbewerb Jugend/Junioren B ließ Fromberg II mit einem Spitzenergebnis bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung aufhorchen. Auch Massenricht und Neukirchen fielen nicht allzu weit ab.

Nachdem Spitzenschützin Celine Ostner aus der Jugend zu den Junioren aufgerückt ist, nehmen die Nächstplatzierten aus der letzten Saison ihren Platz in der Jugend ein, wie Jens Maul aus Neukirchen (275 R.!) und Jonas Wisgickl aus Massenricht. Bei den Junioren überzeugten mit den erwarteten tollen Ergebnissen: Christoph Nutz und Celine Ostner aus Sorghof, Andreas Pröls aus Massenricht und danach geschlossen drei Teilnehmer aus Fromberg.

Jugend/Junioren B - Mannschaft: 1. Bruderbund Fromberg 1061 R., 2. Hüttenschützen Massenricht 1032 R., 3. 1912 Neukirchen 1023 R., 4. Eichenlaub Sorghof 992 R., 5. Silberdistel Neutras 976 R., 6. Unter Uns Nitzlbuch 956 R., 7. Waldmeister Krottensee 931 R., 8. Edelweiß Obersdorf 900 R., 9. Bruderbund Fromberg 851 R., 10. Gemütlichkeit Tanzfleck 831 R., 11. Birgland Betzenberg 826 R.

Jugend - Einzel: 1. Jens Maul, Neukirchen, 375 R.; 2. Jonas Wisgickl, Massenricht, 351 R.; 3. Sebastian Müller, Neukirchen, 337 R.; 4. Kilian Reif, Neutras, 336 R.; 5. Dominik Schwab, Neutras, 331 R.; 6. Johannes Kugler, Nitzlbuch, 326 R.

Junioren B - Einzel: 1. Christoph Nutz, Sorghof, 378 R.; 2. Celine Ostner, Sorghof, 376 R.; 3. Andreas Pröls, Massenricht, 365 R.; 4. Johannes Kolb, Fromberg, 358 R.; 5. Eva-Marie Kolb, Fromberg, 354 R.; 6. Sebastian Grünthaler, Fromberg, 349 R.

Arg geschrumpft ist die Teilnehmerzahl auf Luftpistole. Nur mehr sechs Schützen und Schützinnen aus Großalbershof und Neutras sind unter sich.

Jugend: 1. Marlis Stubenvoll, Großalbershof, 357 R.; 2. Lucas Forster, Großalbershof, 301 R.

Junioren B: 1. Nina Rubenbauer, Großalbershof, 341 R. 2. Mario Gössl, Neutras, 341 R. 3. Andreas Schneider, Großalbershof, 333 R.

Einzelwertung Luftpistole fünfschüssig: Jugend: 1. Marlis Stubenvoll, Großalbershof, 44 R.; 2. Lucas Forster, Großalbershof, 35 R.; Junioren B: 1. Nina Rubenbauer, Großalbershof, 45 R.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.