Auf dem Abstellgleis

Auf dem Abstellgleis Gähnende Leere, nirgendwo ein Bahnbediensteter, keinerlei Information, kein Hinweis, rein gar nichts zum Lokführerstreik: Das war am Samstag die Situation am Amberger Bahnhof. Kurz nach 13 Uhr lediglich längst nicht mehr aktuelle Anzeigen, zum Beispiel, dass der Zug nach Nürnberg um 5.26 Uhr nicht gekommen war. Dazu noch ein paar Reisende, die recht hilflos über das Gelände irrten. Zumindest im Zeitungsladen wusste jemand Bescheid: "Jeder zweite Zug fährt." (kan) Bild: Steinbacher
Gähnende Leere, nirgendwo ein Bahnbediensteter, keinerlei Information, kein Hinweis, rein gar nichts zum Lokführerstreik: Das war am Samstag die Situation am Amberger Bahnhof. Kurz nach 13 Uhr lediglich längst nicht mehr aktuelle Anzeigen, zum Beispiel, dass der Zug nach Nürnberg um 5.26 Uhr nicht gekommen war. Dazu noch ein paar Reisende, die recht hilflos über das Gelände irrten. Zumindest im Zeitungsladen wusste jemand Bescheid: "Jeder zweite Zug fährt." (kan) Bild: Steinbacher
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.