Auf und davon: Zwei Bengel und Charlie

Sie sind jung, hübsch und ganz schön durchtrieben. Josephine und Elisabeth reisen rund um die Welt und verdienen sich ihren Lebensunterhalt damit, reiche Herren auf nicht ganz legale Weise um viel Geld zu erleichtern. Doch eines Tages treffen sie auf Charlie, einen attraktiven und ausgekochten New Yorker Banker - und stehen vor einem Problem. Denn Charlie ist mindestens ebenso raffiniert. Das Stück "Auf und davon", das am Donnerstag, 5., und Freitag, 6. Februar, jeweils um 19.30 Uhr im Stadttheater zu sehen ist, stammt aus der Feder des Australiers Peter Yeldham (Jahrgang 1927). Die Rolle des Charlie spielt Max Tidof. Seine Partnerinnen sind Natalie O'Hara und Martine Schrey. Karten gibt es bei der Tourist-Information am Hallplatz (Telefon 09621/10-233) und jeweils an der Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Bild: Sabina Haymann
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.