Ausstellung: 160 Krippen im Stadtmuseum

"Gemma Kripp'n schaun" heißt eine Ausstellung der Amberger Krippenfreunde, die noch bis Sonntag, 11. Januar, im Stadtmuseum zu sehen ist. Der Verein zeigt 160 Miniatur-Darstellungen der Geburt Jesu in verschiedenen Stilen.

Die Schau ist dienstags bis freitags von 11 bis 16 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. An Silvester und Neujahr ist die Ausstellung nicht geöffnet, dafür aber am Dreikönigstag (6. Januar).
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.