Ausstellung: Von Menschen und Süchten

Ausstellung: Von Menschen und Süchten Bis Ende April gastiert die Ausstellung "Einfach menschlich - von Menschen und Süchten" im Foyer des König-Ruprecht-Saals im Landratsamt (Zeughausstraße). Für Sonntag sind von 14 bis 16.30 Uhr alle Interessierten bei freiem Eintritt zum Nachmittag der offenen Tür eingeladen. Genesende Süchtige und Angehörige präsentieren das etwas andere Präventionsprojekt "Einfach menschlich". Zielgruppen sind junge Menschen ab 15 Jahren und Erwachsene. Die Wanderausstellung "Einfac
Bis Ende April gastiert die Ausstellung "Einfach menschlich - von Menschen und Süchten" im Foyer des König-Ruprecht-Saals im Landratsamt (Zeughausstraße). Für Sonntag sind von 14 bis 16.30 Uhr alle Interessierten bei freiem Eintritt zum Nachmittag der offenen Tür eingeladen. Genesende Süchtige und Angehörige präsentieren das etwas andere Präventionsprojekt "Einfach menschlich". Zielgruppen sind junge Menschen ab 15 Jahren und Erwachsene. Die Wanderausstellung "Einfach menschlich" thematisiert die Formen der Sucht und ermöglicht den Besuchern einen Blick in die Ausdrucksformen und Zusammenhänge süchtigen Verhaltens. Auch ist das "Mobile Erfahrungsfeld der Sinne des Landkreises" im König-Ruprecht-Saal aufgebaut. Dort können Kinder und Erwachsene staunend entdecken, wozu die Sinne in der Lage sind. Neben anderen Stationen ist die neue große Wasserspringschale auszuprobieren. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.