Auswahl top

Im Volleyball ist die Oberpfalz kaum zu schlagen. Beim Bayernpokal räumten die Buben mit Platz 3 ab, die Mädchen legten sogar noch eins drauf.

Der Volleyballbezirk Oberpfalz war am Sonntag mit 24 Jugendlichen zu Gast beim Bayernpokal Nord in Schwaig.

Die beiden Landestrainer Peter Meyndt und Werner Kiermaier sichteten dabei die Talente aus den Bezirken Ober-, Mittel- und Unterfranken, sowie der Oberpfalz.

Bei den Buben des Jahrganges 2001/02 erreichten Martin Liebschner (TB/ASV Regenstauf) und Marco Nanka (SGS Amberg/VC/TuS Hirschau) einen starken dritten Platz unter den 24 Zweierteams.

Zusammen mit Maximilian Kersting (SGS Amberg) erhielten Liebschner und Nanka eine Einladung von Landestrainer Meyndt zum nächsten Kader-Lehrgang der Bayernauswahl, darüber freuten sich auch die Auswahltrainer Roy Nanka und Andre Büschel.

Überragend schnitten die Oberpfälzer Mädchen (Jahrgang 2002/03) in Schwaig ab. Mit den Plätzen 1, 2 und 4 dominierten sie den Bayernpokal, das spricht für die beiden Trainerinnen Anna Dotzler und Johanna Arndt.

Lena Meier, Kathi Meier, Marie Heidlinger (alle SV Hahnbach), Lisa Kölbel (ASV Schwend), Julia Polito (SGS Amberg) und Lotta Weiß (TB Weiden) dürfen ihr Talent beim nächsten Kader-Lehrgang mit Landestrainer Werner Kiermaier beweisen.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.