Azubis mit grünem Händchen machen die Stadt schöner

Azubis mit grünem Händchen machen die Stadt schöner An verschiedenen Stellen in der Innenstadt sind dieser Tage plötzlich überdimensionale Pflanztöpfe aufgetaucht, wie man sie bisher nicht gesehen hat. Seitdem ziehen sie die Blicke der Passanten auf sich, weil sie so schön bunt sind und mit ausgefallenem Design glänzen. Daumen hoch für die, die sich hier viel Mühe gegeben haben. Es waren drei junge Leute, nämlich Christopher Hirteis, Johannes Wendl und Selina Wisgickl, die Azubis der Stadtgärtnerei. Sie
An verschiedenen Stellen in der Innenstadt sind dieser Tage plötzlich überdimensionale Pflanztöpfe aufgetaucht, wie man sie bisher nicht gesehen hat. Seitdem ziehen sie die Blicke der Passanten auf sich, weil sie so schön bunt sind und mit ausgefallenem Design glänzen. Daumen hoch für die, die sich hier viel Mühe gegeben haben. Es waren drei junge Leute, nämlich Christopher Hirteis, Johannes Wendl und Selina Wisgickl, die Azubis der Stadtgärtnerei. Sie verstehen ihr Handwerk. (kan) Bild: Huber
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.