Badepause im Amberger Kufü

Badepause im Amberger Kufü (nt/az) Die schlechte Nachricht zuerst: Das Kurfürstenbad in Amberg bleibt in diesem Jahr vom 3. August bis zum 25. September geschlossen. Die gute Nachricht: In diesen acht Wochen bekommt das Bad eine neue Lüftunganlage, außerdem wird die Sauna überholt, und die beiden Galerien im Freizeit- und Sporthallenbereich werden erneuert. Rund zwei Millionen Euro steckt die Stadt in die Teilsanierung des Bades, das in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag feiert. Bild: Hartl
(nt/az) Die schlechte Nachricht zuerst: Das Kurfürstenbad in Amberg bleibt in diesem Jahr vom 3. August bis zum 25. September geschlossen. Die gute Nachricht: In diesen acht Wochen bekommt das Bad eine neue Lüftunganlage, außerdem wird die Sauna überholt, und die beiden Galerien im Freizeit- und Sporthallenbereich werden erneuert. Rund zwei Millionen Euro steckt die Stadt in die Teilsanierung des Bades, das in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag feiert. Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.