Baumann freut sich zum zweiten Mal über Auszeichnung
Der beste Ausbilder

Über die Auszeichnungen freuten sich (von links) Betriebsleiter Matthias Ströhl, Personalleiterin Claudia Johanni, Stefan Dotzler, Martin Prüfling, Ausbilder Lothar Mauel und Geschäftsführer Josef Konrad. Bild: hfz
Lokales
Amberg in der Oberpfalz
29.09.2015
141
0
Bei der Freisprechungsfeier für die Jungfacharbeiter wurde die Baumann GmbH bereits zum zweiten Mal als "bester Ausbildungsbetrieb im Ausbildungsberuf Elektroniker-Automatisierungstechnik" von der Kreishandwerkerschaft Nordoberpfalz geehrt.

Personalleiterin Claudia Johanni und Betriebsleiter Matthias Ströhl nahmen die Urkunde in der Max-Reger-Halle in Weiden entgegen. "Wir sind stolz auf diese Auszeichnung", freuten sich Geschäftsführer Josef Konrad und Ausbilder Lothar Mauel. Die Absolventen Stefan Dotzler und Martin Prüfling wurden bei der Gesellenprüfung Elektroniker Automatisierungstechnik als bayernweit beste Absolventen geehrt. Dotzler war es auch vorbehalten, die Dankesworte zu sprechen.

Laut einer Pressemitteilung beschäftigt die Baumann GmbH mehr als 400 Mitarbeiter, darunter 47 Auszubildende - und der Bedarf wächst.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.