Bayerisch-griechischer Freundschaftsverein Philia wählt
Rittner bleibt Präsi

Philia wählte einen neuen Vorstand (von links): Schatzmeister Wolfgang Lang, Vorsitzende Vera Rittner, ihr Stellvertreter Willi Keck und Schriftführerin Martina Schmid. Bild: gf
Vera Rittner steht weiterhin an der Spitze des bayerisch-griechischen Freundschaftsvereins Philia. Bei einem monatlichen Stammtisch wählten die zahlreich anwesenden Mitglieder satzungsgemäß Präsidium und Ausschussmitglieder.

Die Neuwahl verlief schnell und reibungslos. Vera Rittner wurde einstimmig als Präsidentin des Vereins im Amt bestätigt, Willi Keck bleibt ihr Stellvertreter und Wolfgang Lang der Kassenwart. Ohne Gegenstimme bleibt auch Martina Schmid Schriftführerin des Vereins. Die Wahl der Beisitzer und des Pressewarts war ebenfalls schnell abgeschlossen. Hildegard Rauch übernahm von Otti Lang, die dafür nicht mehr zur Verfügung stand, die Verantwortung für die kulinarischen Aktivitäten des Vereins. Unterstützt wird sie von Christine Spachtholz. Christa Hummel übernimmt für die nächsten beiden Jahre die Aufgaben des Pressewarts und Alfred Kummert verschickt auch weiterhin Grußkarten und Glückwünsche an die Mitglieder. Beisitzerin für Tanz und dazugehörige Veranstaltungen bleibt Gabi Scholz, wie bisher unterstützt von Vera Rittner. Für Vereinsveranstaltungen zeichnet künftig Birgit Keck verantwortlich; ihr zur Seite steht dabei Gabi Haas.

Vera Rittner lobte die hervorragende Zusammenarbeit im Verein und dankte für die tatkräftige Unterstützung in den beiden zurückliegenden Jahren. Dies sei auch in Zukunft Voraussetzung für eine erfolgreiche Vereinsarbeit. Gabi Haas überreichte Rittner im Namen aller Mitglieder einen weiß-blauen Blumenstrauß.

Beschlossen wurde, dass sich Philia in etwas abgeänderter Form auch weiterhin am Altstadtfest beteiligt. Details sollen ausführlich bei der nächsten Zusammenkunft besprochen werden. Veranstaltungen, die für heuer vorgesehen sind, werden beim nächsten Stammtischtreffen festgelegt.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.