Befall von lästigen Nagern im Ordnungsamt melden
Kampf gegen Ratten

Mit dem Ziel, die Anzahl der lästigen Nager möglichst weit einzudämmen, gibt es in Amberg zweimal pro Jahr eine Rattenbekämpfungsaktion. Start ist, laut Presse-Info, am Montag, 5. Oktober, Ende am Freitag, 9. Oktober. Bürger, die von einem befallenen Grundstück oder Gebäude wissen, können sich beim Amt für Ordnung und Umwelt der Stadt Amberg, Herrnstraße 1 - 3, zweiter Stock, Zimmer 206/207, unter 1 03 07 oder 10 529 melden. Sollte es für die Nachschau erforderlich sein, so sind den Rattenbekämpfern sämtliche Grundstücke und Gebäude zugänglich zu machen.

Ebenso müssen verschlossene Behälter geöffnet, Untersuchungen erlaubt und Auskünfte erteilt werden. Es werden ausschließlich Rattenbekämpfungsmittel verwendet, die von der Biologischen Bundesanstalt in Braunschweig geprüft und zugelassen sind.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.