Bester Ausbildungsbetrieb und bester Absolvent
Doppelte Ehre für die Baumann GmbH

Sie vertraten die im Industriegebiet Nord ansässige Baumann GmbH bei der Feierstunde in der Weidener Max-Reger-Halle (von links): Lothar Mauel (Ausbilder Elektroniker), Claudia Johanni (Personalreferentin), Absolvent Daniel Schäffer und Geschäftsführer Josef Konrad. Bild: hfz
Lokales
Amberg in der Oberpfalz
25.09.2014
106
0
Bei der Freisprechungsfeier für die Jungfacharbeiter wurde die Baumann GmbH zum ersten Mal als "bester Ausbildungsbetrieb im Ausbildungsberuf Elektroniker-Automatisierungstechnik" geehrt. Ausbilder Lothar Mauel nahm die Urkunde in der Max-Reger-Halle in Weiden entgegen. "Wir sind stolz darauf", freute sich Geschäftsführer Josef Konrad bei der Ehrung. Daniel Schäffer wurde zudem für den besten Abschluss (Note "sehr gut") in der Facharbeiterprüfung "Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik" ausgezeichnet. Dass gleich der erste Absolvent des neu eingeführten Ausbildungsberufs eine derartige Leistung erbringt, mache das Glück perfekt. Das Unternehmen beschäftigt laut einer Mitteilung aktuell 400 Mitarbeiter, darunter 46 Auszubildende.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.