Chefvolkswirt Holger Bahr referierte in Amberg über Anlageerwartungen
Erfolg mit Wertpapieren

Für 2015 liegen die Ertragserwartungen vor allem in Aktien, Unternehmensanleihen und Immobilien.
(nt/az) "Vergangenes Jahr signalisierten Unternehmen weltweit eine moderate Aufwärtsbewegung und ein stabiles Wachstum", referierte Holger Bahr, Leiter der Abteilung Volkswirtschaft bei der DekaBank über die Entwicklungen am Finanzmarkt.

"Das vergangene Börsenjahr brachte über viele Assetklassen hinweg keine Enttäuschung für Anleger in den Euro", fasste er unter dem Titel "Zinslos glücklich?" den positiven Trend zusammen. Auch die Arbeitsmärkte befänden sich auf Erholungskurs, und im Euroland würden erste Reformerfolge sichtbar. "Für 2015 liegen die Ertragserwartungen vor allem in Aktien, Unternehmensanleihen und Immobilien", prophezeit Bahr. Kaum Erträge würden im Bereich Geldmarkt, Bundesanleihen und Gold erwartet.

Keine Leitzinserhöhung

Anders als in den USA rechnet er nicht mit einer baldigen Leitzinserhöhung, sondern lediglich mit einer quantitativen Lockerung der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank. "Das Niedrigzinsumfeld dürfte daher bis mindestens 2018 anhalten, was sich wiederum positiv auf Aktien und Sachwerte auswirken wird."

Die Dividendenrendite würde deutlich höher ausfallen, als die Rendite für deutsche Staatsanleihen. Dabei betrete die EZB heuer erstmals Neuland und weite den Umfang und das Spektrum ihrer Anleihekäufe massiv aus. "Sie verfolgt das Ziel, die tatsächliche Inflationsrate wieder in Richtung zwei Prozent zu bringen, um einer Deflation entgegenzuwirken." Die erhebliche Verknappung des Angebots an langlaufenden Bundesanleihen wirke weiter renditesenkend. Langfristigen Erfolg für Geldanlagen verspricht der Chefökonom mit Wertpapieren.

Im Anschluss an den Vortrag, wurde den Sparkassen-Mitarbeitern das neue Bezahlsystem "girogo" vorgestellt, das jeder Kunde mit seiner EC-Karte zum bargeldlosen Bezahlen von Kleinbeträgen an entsprechenden Händlerterminals nutzen kann.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9730)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.