Das erste Mal unter 12 Sekunden

Katrin Fehm schreit ihre Freude heraus. Bei der Sparkassen-Gala im Regensburger Unistadion lief die Athletin der SGS Amberg die 100 Meter in 11,91 Sekunden. Bild: Kiefner

So schnell war Katrin Fehm über die 100 Meter noch nie: Mit 11,91 Sekunden gewinnt sie bei der Sparkassen-Gala im Vorprogramm und bekommt vom Bundestrainer eine besondere Belohnung.

Premiere im Regensburger Unistadion: Die 100-Meter-Zielgerade wurde so vorbereitet, dass in Abhängigkeit der Windrichtung von zwei Seiten aus gestartet werden konnte. Den Nutzen daraus zog auch Katrin Fehm (U 18) von der SGS Amberg, die im 100-Meter-Vorprogramm zum ersten Mal unter 12 Sekunden blieb.

Mit 11,91 Sekunden gewann sie vor Katrin Wallmann (Unterländer LG/11,96), Ina Hürner (Österreich/12,02) und Corinna Schwab (TV Amberg, persönliche Bestzeit von 12,05) und bescherte ihr den Start im Hauptprogramm. Dort lief Fehm im ersten von vier Läufen mit ihrem Vorbild Tatjana Pinto (LG Brillux Münster) bei leichtem Gegenwind in 12,09 Sekunden auf Platz fünf. Nach ihrem starken Auftritt wurde sie von Bundestrainer Thomas Kremer mit einem Start in der U 20-Staffel II des Deutschen Leichathletikverbandes belohnt. Obwohl sie noch nie als Startläuferin lief, bestätigte sie das Vertrauen und erreichte zusammen mit Großhaus (CLV Siegerland), Schulz (SC Neubrandenburg) und Wallmann (Unterländer LG) eine Zeit von 45,28 Sekunden. Damit blieb das Quartett unter der EM-Norm von 45,70. Erster wurde die DLV-I-Staffel (Kwadwo, Pinto, Haase, Burghardt) mit 43,28, Zweiter die DLV-U 20-Staffel I (Braun, Mayer, Lückenkemper, Butzek).

Ihren erfolgreichen Tag rundete Katrin Fehm mit einem Sieg im 200-Meter-Rennen der Jugend U 18 ab: Sie gewann in persönlicher Bestzeit von 24,78 Sekunden.

Nach einem mit Verletzungen und Krankheiten geprägten Jahr 2014 gelang Julia Neiswirth (U 20) von der SGS Amberg mit 5:07,23 Minuten ein guter 1500-Meter-Lauf. Sie erreichte wieder Anschluss an ihre Bestleistungen des Jahres 2013 (4:49,48). Mit dieser Zeit schaffte sie die A-Qualifikation für die "Bayerische".
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.