Das Sommerfest der Arbeitsgemeinschaft 60plus
SPD-Senioren feiern im Biergarten

Ein Platz im Schatten war dringend nötig, als die Senioren in der Amberger SPD zu ihrem Sommerfest zusammenkamen. Bild: hfz
Herrliches Wetter, aufgeschlossene Gäste, fleißige Helfer - rundum ein gelungenes Fest. Dieses Resümee zog Vorsitzende Rosemarie Hentschel nach dem Sommerfest der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus.

Unter die Besucher im Wirtsgarten der Gaststätte Hubertus mischten sich unter anderem Bürgermeisterin Brigitte Netta, die Stadträte Simone Böhm-Donhauser und Martin Seibert, Kreisrat Michael Rischke und Juso-Kreisvorsitzender Lukas Stollner. Auch benachbarte 60plus-Arbeitsgemeinschaften feierten mit den Ambergern bei Kaffee, Kuchen und Grillspezialitäten.

Am Samstag, 22. August, sind die SPD-Senioren wieder unterwegs. Sie unternehmen eine Plättenfahrt. Einige Plätze gibt es noch bei Rosemarie Hentschel (09621/914691).
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.