Der Selbstversuch

"Schon mal gebaggert?", will die freundliche Blondine wissen, die im Rattelsdorfer Monster-Bagger-Park den Besuchern die Maschinen erklärt. Die Antwort "Nein" verblüfft sie nicht. Viele kommen wie ich auf das Gelände, um einmal die Hebel selbst in Bewegung zu setzen.

Nach einer kurzen Einweisung geht's endlich los. Mit dem linken Hebel lässt sich die Ausrichtung der Kabine steuern, mit dem rechten die Schaufel. Ein Dreh nach rechts, und sie wühlt sich in die Erde, einmal nach links, und die Schaufel ist wieder leer. Kinderleicht. Nein, es ist viel mehr. Hier zu sitzen ist wie eine Mischung aus Chefsessel, Thron und Regiestuhl zugleich. (tk)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2011 (8145)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.